Restaurant Sternen, 3367 Thörigen

Das Restaurant Sternen liegt in der Region Oberaargau, zwischen Langenthal und Burgdorf. Das Ambiente, welches durch rustikale und moderne Räumlichkeiten überzeugt, lädt zum Verweilen und Geniessen ein. Die angrenzende Reitsportanlage rundet das ländliche Flair ab.

 

Der Betrieb ist ein familiäres und heimeliges Restaurant von überschaubarer Grösse und grossem Potential. 40 Sitzplätze in der Gaststube, ein unterteilbarer Saal mit total 60 Plätzen, ein Saal mit 30 Sitzplätzen und eine sonnige, grosse Gartenterrasse für bis zu 45 Sitzplätzen können bewirtet werden.

 

Dieser Gastronomiebetrieb bietet innovativen Fachkräften eine gute Existent. Für ein Pächter-Paar oder eine Pächterfamilie eine ideale Lösung. Ein fixer und marktgerechter Pachtzins mit pauschalen Nebenkosten ermöglicht ein einfaches Budgetieren.

 

Zur Überbauung gehören nebst dem Betrieb auch Wohnungen in unterschiedlicher Grösse für unterschiedliche Bedürfnisse. Den Pachtleuten ist es daher möglich auf Wunsch eine Wohnung dazuzumieten.

 

Haben wir Ihr Intersse geweckt?

 

Gerne steht Ihnen Frau Elisabeth Wirth, Rütistrasse 7, 3367 Thörigen, 062 961 61 69 für weitere Auskünfte zur Verfügung. Besichtigungen sind auf Voranmeldung möglich und werden unter Einhaltung der vom BAG vorgegebenen Richtlinien durchgeführt.

 

 

Der Betrieb im Detail

Gaststube

In der rustikalen Gaststube können bis zu 40 Stitzplätze eingerichtet werden. Das Buffet gehört zum Betribe es besteht keine vertragliche Bindung für den Bierausschank.

Küche

Die vollständig aus hochwerigem Chromsthal bestehende Küche wurde 2016 komplett saniert.

Fumoir

Das Fumoir wurde nach den kantonalen Richtlinien 2015 erbaut. Das Fumoir ist mit Schiebetrennwand zum "keinen Säli" abgetrennt und kann bei Bedarf geöffnet werden.  Der Saal bietet somit Platz für 60 Personen zur Nichtraucher Benützung.




Gartenwirtschaft und Umgebung

Die Gartenwirtschaft umfasst bis zu 45 Sitzplätze und auf dem Areal sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Die Aussicht ist unverbaubar.

Saal 1 und 2

Der Saal 1 ist der kleinere Teil eines grossen Saales der insgesammt 60 Sitzplätze bietet. Der Saal 1 ist mit Schiebetrennwand zum Fumoir abgetrennt.

 

Im Saal 2, der als Nichtraucherbereich genutzt wird, können bis zu 30 Personen bedient werden.

Geschichte

Der Betrieb ist seit 1964 in Familienbesitz.